COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) Kundeninformation

Liebe Kundinnen und Kunden,

am 01. März dürfen wir unter strengen Hygieneauflagen und umfangreichen Maßnahmen wieder öffnen.

Das Wichtigste zusammengefasst:

  • die Vorlage eines negativen Testergebnisses ist nicht erforderlich
  • Maskenpflicht (medizinische Gesichtsmaske) bereits beim Betreten des Salons
  • Hände desinfizieren
  • Anwesenheitsliste ausfüllen
  • keine Trockenhaarschnitte
  • selber föhnen ist nicht gestattet
  • gesichtsnahe Dienstleistungen sind nicht gestattet
  • Kunden mit Krankheitssymptomen werden nicht bedient
  • Abstandsregel: 1,5 m
  • Hust-Nies-Etikette beachten
  • Einweggetränke (Wasser + Apfelsaft) stehen bereit
  • kein Wartebereich
  • verringerte Anzahl an Bedienplätzen
  • Preisanpassung (Hygieneaufschlag in Höhe von 2,50 €)
  • Kinder: Maskenpflicht und Haare waschen

Noch ein Appell unserseits:

Aufgrund der Vielzahl an noch nie dagewesenen Auflagen, wird der Friseurbesuch in nächster Zeit, sowohl für den Kunden als auch für den Friseur, eine große Herausforderung. Durch die Hygieneverordnung und den Auflagen wird mehr Zeit pro Bedienung benötigt. Das erschwert die Terminvergabe und den alltäglichen Salonablauf.

Bitte nutzen Sie unsere Kundenparkplätze nur für die Dauer ihres Aufenthalts im Salon.

Mit einem Gewissen Maß an Verständnis und Flexibilität werden wir diese Herausforderung auch zukünftig gemeinsam bewältigen.

Wir freuen uns auf Euch.

Uschi, Holger, Nina, Sezen, Danni, Claudia, Christa, Sabrina, Carmen, Ulla und Jill

Kundeninformation - COVID-19 (CORONAVIRUS SARS-COV-2)

Sie haben Fragen zu den erforderlichen Hygieneauflagen und den damit verbundenen Maßnahmen? Kontaktieren Sie uns, gerne beantworten wir Ihre Anfrage.